cover
Escape - Überleben ist alles (2012)
bookmark
3.25/10 (2 Bewertungen)
Durchs unwirtliche Hinterland Norwegens rumpelt im frühen Mittelalter der Planwagen der jugendlichen Signe und ihrer Familie geradewegs in die Falle der gesetzlosen Dagmar und ihrer brutalen Räuberbande. Die Wegelagerer machen kurzen Prozess, nur Signe wird verschont und als Spielgefährtin bzw. Ersatzschwester für Dagmars kleine Tochter Frigg ins Räuberlager verschleppt. Dort nutzt Signe die erste Gelegenheit zur Flucht, und Frigg schließt sich ihr an. Die aufs äußerste erzürnte Dagmar bläst daraufhin zur Hetzjagd. Vom norwegischen Regisseur Roar Uthaug, der bereits mit dem Slasher "Cold Prey" internationale Aufmerksamkeit erregte, kommt ein atmosphärisch dichter und kraftvoller Kostüm-Actionthriller, der den Zuschauer von Beginn in seinen Bann zieht und bis zum Ende nicht wieder los lässt. Das liegt nicht zuletzt an den intensiven Darstellungen, allen voran den beiden Kindern und Ingrid Bolso Berdal als grimmiger Horrormutter. Erste Qualitätswahl für ein recht breites Spektrum von Genrefans.
Original titel Escape
Autor(en) Thomas Moldestad
Regie Roar Uthaug
Schauspieler Isabel Christine Andreasen, Ingrid Bolsø Berdal, Kristian Espedal, Gaahl
Genres Action, Thriller
IMDb Note 6.00 (1,916 Stimmen)
Länge 1 h 18 min
Links IMdb x-Release
Escape.Vermaechtnis.der.Wikinger.German.2012.AC3.BDRip.XviD-MORTAL
  • Größe:
    960 MB
  • Video:
    Blu-ray
  • Audio:
    AC3
  • Länge:
    81 min.
  • Format:
    XviD
  • Group:
    MORTAL
  • xRel:
    x-Release
  • Sprache(n):
    de
  • Eingetragen:
    07/23/13
Bildbewertung:
9.60/10 (1 Bewertungen)
Tonbewertung:
9.60/10 (1 Bewertungen)

Nicht das richtige gefunden oder alle Uploads offline?

Schau doch auch auf unserem Board vorbei für weitere Uploads, Support, Infos und News zu allen Dingen des digitalen Lebens.

Kommentare zu: Escape.Vermaechtnis.der.Wikinger.German.2012.AC3.BDRip.XviD-MORTAL
delle59 schrieb am 23 Jul, 2013 um 15:51 Uhr
| DaumenRunter0
Der war nicht schlecht, war mal wieder was ganz anderes.

Spannender Film der im Mittelalter in der norwegischen Wildnis spielt, klasse Kulisse, prima spielende Darsteller, hat mich die ganze Zeit über in seinen Bann gezogen.

Kann nur sagen ... hat mir gut gefallen.

Bild und Ton stehen nicht zur Debatte, Top.

Von mir gibt`s dafür eine gute 6,5.
Kommentar verfassen

Um einen Kommentar zu schreiben musst du angemeldet sein!