cover
Hypothermia - The Coldest Prey (2010)
bookmark
0.00/10 (0 Bewertungen)
Ray fährt mit seiner Frau, dem Sohn und der Schwiegertochter hinaus ins Wochenendhaus am See, um in der winterlichen Einsamkeit den Wonnen des Eisangelns zu frönen. Doch mit der Stille ist es bald nicht mehr weit her, als ein lärmendes Vater-Sohn-Gespann aus der Stadt hinzu stößt und über die Anlage des protzigen Geländewagens die Natur mit Hardrock beschallt. Was Ray nicht ahnt: Diese beiden sind noch keineswegs sein größtes Problem. Denn etwas, von dem noch kein Naturbuch je berichtete, beobachtet die Ausflügler. Michael "Henry" Rooker angelt den modernen Bruder der "Creature from the Black Lagoon" in diesem ansonsten mit seinem weißen, weiten Winterpanorama, den ruhigen Einstellungen und dreidimensional gezeichneten Konfliktparteien recht stimmungsvollen Low-Budget-Horrorfilm. Das Latexmonster wirkt liebenswert antiquiert in Zeiten der CGI-Effekte, bis zu seinem Finalauftritt kommen Fans des Natur-schlägt-zurück-Horrors auch in punkto Gänsehaut auf ihre Kosten.
Original titel Hypothermia
Autor(en) James Felix McKenney
Regie James Felix McKenney
Schauspieler Michael Rooker, Blanche Baker, Benjamin Forster, Amy Chang
Genres Horror
IMDb Note 3.90 (983 Stimmen)
Länge 1 h 13 min
Links IMdb TheMovieDatabase x-Release
Hypothermia.The.Coldest.Prey.German.2010.AC3.BDRip.XviD-MORTAL
  • Größe:
    650 MB
  • Video:
    Blu-ray
  • Audio:
    AC3
  • Länge:
    x
  • Format:
    x
  • Group:
    MORTAL
  • xRel:
    x-Release
  • Sprache(n):
    de
  • Eingetragen:
    06/19/13
Bildbewertung:
0.00/10 (0 Bewertungen)
Tonbewertung:
0.00/10 (0 Bewertungen)

Nicht das richtige gefunden oder alle Uploads offline?

Schau doch auch auf unserem Board vorbei für weitere Uploads, Support, Infos und News zu allen Dingen des digitalen Lebens.

Kommentare zu: Hypothermia.The.Coldest.Prey.German.2010.AC3.BDRip.XviD-MORTAL
Kommentar verfassen

Um einen Kommentar zu schreiben musst du angemeldet sein!