cover
Mercenario - Der Gefürchtete (1968)
bookmark
0.00/10 (0 Bewertungen)
In Mexiko glaubt sich der Minenarbeiter Paco dazu berufen, seine Kameraden im Kampf gegen die Regierung im Allgemeinen und den lokalen Kapitalisten im Besonderen anzuführen. Um seinen Argumenten mehr Durchschlagskraft zu verleihen, heuert er den polnischen Söldner Kowalski an. Während auf der Seite der Aufständischen die attraktive Columba für Ideologie und Herzensangelegenheiten zuständig ist, verschafft sich die Gegenseite die Unterstützung eines Revolvermanns, der wiederum eigene Ziele verfolgt. Revolutionswestern von Sergio Corbucci, der seinen "Django" Franco Nero hier als zynischen Söldner an der Seite von Aufständischen gegen die unterdrückende Staatsmacht kämpfen lässt. Die für den Italowestern nicht sonderlich originelle Ausgangsposition entwickelt sich dank ideenreichem Drehbuch, reichlich Action und überzeugenden darstellerischen Leistungen (neben "Rambo"-Vorläufer Nero vor allem Tony Musante, Jack Palance und Giovanna Ralli) zu einem sehenswerten Genrespektakel, zu dessen Gelingen auch der vorzügliche Score von Ennio Morricone beiträgt.
Original titel Il mercenario
Autor(en) Giorgio Arlorio, Adriano Bolzoni
Regie Sergio Corbucci
Schauspieler Franco Nero, Jack Palance, Tony Musante, Giovanna Ralli
Genres Action, Komödie, Western
IMDb Note 7.30 (2,221 Stimmen)
Länge 1 h 50 min
Links IMdb TheMovieDatabase x-Release
Mercenario.der.Gefuerchtete.German.1968.AC3.DVDRip.XViD.iNTERNAL-VhV
  • Größe:
    910 MB
  • Video:
    DVD-Rip
  • Audio:
    AC3
  • Länge:
    102 min.
  • Format:
    XviD
  • Group:
    VhV
  • xRel:
    x-Release
  • Sprache(n):
    de
  • Eingetragen:
    07/06/13
Bildbewertung:
0.00/10 (0 Bewertungen)
Tonbewertung:
0.00/10 (0 Bewertungen)

Nicht das richtige gefunden oder alle Uploads offline?

Schau doch auch auf unserem Board vorbei für weitere Uploads, Support, Infos und News zu allen Dingen des digitalen Lebens.

Kommentare zu: Mercenario.der.Gefuerchtete.German.1968.AC3.DVDRip.XViD.iNTERNAL-VhV
Kommentar verfassen

Um einen Kommentar zu schreiben musst du angemeldet sein!