Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Awards:
    Posting Award
    Avatar von delle59





    Registriert seit
    Apr 2012
    Ort
    NRW
    Beiträge
    6.770
    Points
    7.193
    Level
    56
    Level completed: 22%, Points required for next Level: 157
    Overall activity: 43,0%
    Achievements:
    SocialRecommendation Second Class7 days registered5000 Experience PointsOverdrive

    Auch Share-Online.biz testet Krypto-Mining



    Der im deutschsprachigen Bereich überaus populäre Szene-Hoster Share-Online.biz hat kürzlich zeitweise den Monero JavaScript Miner eingesetzt. Die Spur zum Mining-Anbieter CoinHive führt dabei laut dem IVD e.V. nach Deutschland. Sowohl der Hoster als auch der Registrar sind deutsche Firmen.

    Laut dem Blog WebSchauder, der vom Düsseldorfer Interessenverband des Video- und Medienfachhandels in Deutschland (IVD e.V.) betrieben wird, wurde vor einigen Tagen testweise auf den PCs der Besucher von Share-Online.biz die Kryptowährung Monero geschürft. Derzeit hat Share-Online den JavaScript Miner wieder deaktiviert. Bei geschätzten 133 Millionen Seitenzugriffen alleine im September 2017 könnten die Aachener Betreiber auch dann enorme Umsätze einfahren, selbst wenn sie das Script täglich nur für wenige Stunden anlassen würden. Übrigens: Nicht geschürft werden kann beim Download via JDownloader oder sobald ein Werbe-Blocker oder das Plug-in No Script aktiviert wurde.

    CoinHive.com – Spur führt nach Deutschland

    Interessant ist dabei, dass die Spur des neuen Hypes, Krypto-Währungen ungefragt auf den Zielrechnern von Seitenbesuchern zu generieren, nach Deutschland führt. Coinhive.com wurde über den Anonymisierungs-Dienst whoisproxy registriert. Registrar ist eine Key-Systems GmbH aus St. Ingbert. Nach eigenen Angaben habe man sich seit der Gründung im Jahr 1998 von einer Studentenbude studentischen Kleinunternehmen zu einem „Global Player der Internet- und Domain-Branche entwickelt“. Das Kerngeschäft besteht in der Registrierung von Internet-Adressen. „Aktuell verwalten wir mehr als 4 Millionen Domains im Kundenauftrag“, heißt es auf der Webseite des Unternehmens. Die Key-Systems GmbH wurde kürzlich laut TorrentFreak von der US-amerikanischen Musikindustrie der US-Regierung benannt (komplettes PDF des Dokuments), weil diese ebenfalls als Registrar der illegalen Download-Seite Mp3fiesta.com agiert.

    Übrigens wird Coinhive.com bei der Hetzner Online GmbH in Gunzenhausen gehostet. Auch diese Firma wurde kürzlich von der Recording Industry Association of America (RIAA) in die Liste der auffälligen Unternehmen aufgenommen, die Online-Piraterie im Bereich Musik direkt oder indirekt unterstützen sollen.

    Krypto-Mining: bin ich betroffen?


    Wer selbst überprüfen will, ob auf einer seiner Lieblingsseiten Krypto-Mining durchgeführt wird, sollte sich den Miner Detector für den Google Chrome installieren. Die Browser-Erweiterung lässt oben rechts das rot-schwarze Symbol der Währung Monero aufleuchten, sobald eine Webseite besucht wird, wo der Coinhive Monero JavaScript Miner aktiv ist. Daneben gibt es im Chrome Web Store noch mehrere Erweiterungen, die das Schürfen automatisch unterbinden. Auch der Firefox bietet mittlerweile mehrere Blocker für das Krypto-Mining von Coinhive an
    tarnkappe.info

    Sauerrei


    PS: Nur der frühe Vogel fängt den Wurm _007
    Geändert von delle59 (11.10.17 um 12:06 Uhr)
    Ich bin fest davon überzeugt, daß es für den Tonfilm einen Markt gibt.
    Thomas Alva Edison (1847 - 1931)
    [Regeln] News-Bereich


  2. Bedankos Mr.Kalash, eddy-dien8, Struppi, märi bedankte(n) sich für diesen Post
  3. #2
    Böse_Meise
    Avatar von Spammer_007



    Registriert seit
    May 2012
    Beiträge
    386
    Achievements:
    Social7 days registered

    AW: Auch Share-Online.biz testet Krypto-Mining

    menno wollte ich bringen ab ja kann ich nur bestätigen




    hab ja gesagt das wird kommen



    ps der miner is noch aktiv test am 11.10.2017 10:30

  4. Bedankos eddy-dien8, delle59, märi bedankte(n) sich für diesen Post

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •