Bedanken Bedanken:  0
Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Awards:
    Posting Award
    Avatar von delle59




    Registriert seit
    Apr 2012
    Ort
    NRW
    Beiträge
    6.127
    Points
    6.818
    Level
    54
    Level completed: 34%, Points required for next Level: 132
    Overall activity: 45,0%
    Achievements:
    SocialRecommendation Second Class7 days registered5000 Experience PointsOverdrive

    Arag bietet Versicherung gegen Online-Mobbing an

    Arag bietet Versicherung gegen Online-Mobbing an

    Erste Police dieser Art für Privatkunden


    Internet-Nutzer © AFP

    Der Versicherer Arag bietet seit heute eine Rechtsschutzversicherung gegen Online-Mobbing und andere Probleme an, die dem Verbraucher im Internet begegnen können. Die Police sei in Deutschland die erste ihrer Art für Privatkunden, teilte das Unternehmen mit. Für Familien soll das Paket rund zehn Euro im Monat kosten und eine Versicherungssumme von 100.000 Euro abdecken.

    Laut Arag halten 43 Prozent der Deutschen einen Versicherungsschutz gegen Online-Mobbing für notwendig. Der Versicherer will den Verbrauchern, die die neue Police abschließen, darum auf Wunsch einen Dienstleister vermitteln, der auf Kosten der Arag rufschädigende Inhalte aus dem Netz entfernt. Zusätzlich decke die Versicherung finanzielle Schäden ab, die durch den Missbrauch von Bankdaten und der Identität des Verbrauchers im Internet entstehen könnten.

    Sollte der Kunde selbst beschuldigt werden, will die Arag seine Anwaltskosten übernehmen. Allerdings mit der Einschränkung, dass nur die Kosten für eine schnelle Abwicklung und nicht die eines langen Rechtsstreits übernommen werden sollen. Außerdem greift die Versicherung den Angaben zufolge nur, wenn es um private Aussagen geht. Politische Äußerungen und alles, was im Zusammenhang mit der Aktivität in einem Verein stehe, seien nicht versichert.

    Die Konkurrenten Ergo und Allianz überlegen laut einem Bericht der "Financial Times Deutschland" derzeit ebenfalls, eine Online-Rechtsschutzversicherung in Deutschland einzuführen. In Frankreich verkaufen demnach zum Beispiel die Axa und Swiss Life bereits ähnliche Produkte.
    Quelle
    Ich bin fest davon überzeugt, daß es für den Tonfilm einen Markt gibt.
    Thomas Alva Edison (1847 - 1931)
    [Regeln] News-Bereich


  2. #2

    Registriert seit
    Jul 2012
    Beiträge
    15
    Points
    4
    Level
    1
    Level completed: 7%, Points required for next Level: 46
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    7 days registered
    Die Kunden der Versicherung haben Online-Mobbing wohl nicht so ganz verstanden.
    Das bekämpft doch den Ursprung des Mobbings nicht.

    Interessant ist höchstens das mit dem Missbrauch der Bankdaten,
    aber da ist natürlich auch immer die Frage inwieweit Arag dort sagt eigene Selberschuld.

Ähnliche Themen

  1. ZTE und Huawei unter Spionageverdacht gegen Telekom
    Von delle59 im Forum Wirtschaft
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 03.08.16, 10:18
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.01.15, 09:15
  3. Verstärktes Vorgehen gegen Cybermobbing
    Von delle59 im Forum Netzwelt
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.06.14, 13:14
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.03.14, 20:42
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.09.12, 08:49

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •