Bedanken Bedanken:  0
Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1



    Registriert seit
    Apr 2012
    Beiträge
    353
    Points
    346
    Level
    6
    Level completed: 92%, Points required for next Level: 4
    Overall activity: 1,0%
    Achievements:
    Social31 days registered250 Experience Points



    Â*
    <span style="color:#b22222;"><span style="font-family:'times new roman', times, serif;">Microsoft kauft Nokias Smartphone-Geschäft
    Â*
    Nokia trennt sich von seiner Handy-Sparte: Microsoft übernimmt sie für 5,4 Milliarden Euro. Der Bereich schrieb zuletzt rote Zahlen. Nokia will sich künftig auf das Netzwerkgeschäft konzentrieren.

    Â*

    Â*

    Nokia-Handy: Wichtigste Hersteller von Geräten mit Windows Phone
    Â*

    Â*
    Redmond/Espoo - MicrosoftÂ*Â*baut das Geschäft mit Smartphones aus. Der Software-Riese wird das Kerngeschäft des Handy-Konzerns NokiaÂ*übernehmen. Der Preis liegt bei insgesamt 5,44 Milliarden Euro, wieÂ*Nokia am Dienstag mitteilte. Die Handy- und Smartphone-Sparte schrieb zuletzt rote Zahlen. Nokia werde sich künftig vor allem auf das Netzwerkgeschäft konzentrieren.

    Â*
    Microsoft zahlt demnach 3,79 Milliarden Euro für das Geschäft mit Geräten und Diensten und gibt weitere 1,65 Milliarden Euro für Patentlizenzen aus. Der Deal soll Anfang 2014 abgeschlossen werden. Die Zustimmung der Aktionäre und der Wettbewerbsbehörden steht noch aus.

    Â*
    Über eine Nokia-Übernahme durch Microsoft war bereits seit einiger Zeit spekuliert worden. Die Unternehmen waren Anfang 2011 eine enge Partnerschaft eingegangen. Nokia ist der wichtigste Hersteller von Smartphones mit dem Microsoft-Betriebssystem Windows Phone.

    Â*
    Insidern zufolge könnte die Übernahme durch den Abgang von Microsoft-Chef Steve Ballmer beflügelt worden sein, dessen Rückzug Platz für eine langfristige Neuausrichtung machen soll. Ballmer soll sich in den vorangegangenen Verhandlungen gegen den Kauf ausgesprochen haben. Der Preis sei ihm zu hoch gewesen, heißt es.

    Â*
    Der finnische Konzern war lange Zeit die dominierende Kraft im Handy-Markt, verlor aber mit dem Vormarsch der Smartphones wie des iPhone von Apple und Geräten mit dem Google-System Android massiv an Boden.

    Â*
    Nokia-Chef wechselt wohl zu Microsoft

    Â*
    Nokia werde sich jetzt vor allem auf das Netzwerkgeschäft konzentrieren, hieß es. Dieses hatten die Finnen erst vor kurzem durch die Komplettübernahme des Gemeinschaftsunternehmens Nokia Siemens Networks (NSN) gestärkt. Größte Konkurrenten in dem Bereich sind der schwedische Ausrüster Ericsson, der französische Konzern Alcatel-Lucent sowie einige asiatische Unternehmen.

    Â*
    Der bisherige Nokia-Chef Stephen Elop sei von der Spitze des Konzerns zurückgetreten. Er leitet aber weiter die Handy-Sparte und wird wahrscheinlich mit zu Microsoft wechseln. Mit ihm gehen wahrscheinlich rund 32.000 Mitarbeiter an Microsoft über.

    Â*
    Die Transaktion soll nach Zustimmung der Aktionäre und der Aufsichtsbehörden spätestens bis Ende März 2014 abgeschlossen sein. Die Nokia-Aktionäre sollen den Verkauf bei einer außerordentlichen Hauptversammlung am 19. November absegnen.

    Â*

    Quelle: Spiegel.de


    Â*

    Ihr wollt DarkLight unterstützen? Dann kauft euch über einen dieser Links euren nächsten Account:
    Share-Online.biz - Uploaded.net


  2. #2
    Avatar von Eye Q





    Registriert seit
    Aug 2013
    Beiträge
    1.529
    Points
    614
    Level
    12
    Level completed: 28%, Points required for next Level: 36
    Overall activity: 21,0%
    Achievements:
    Social1000 Experience Points
    Da war aber auf den letzten Drücker. Wenn man überlegt welche Marktstellung Nokia früher innehatte und in welchem Ausmaß sie die Smartphone-Entwicklung und deren Siegeszug verpennt haben...

Ähnliche Themen

  1. Welches Smartphone?
    Von DragonForce im Forum Kaufberatung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.07.13, 09:05
  2. Smartphone < 300€
    Von spongshga im Forum Kaufberatung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20.02.13, 00:06
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.12.12, 21:55

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •