Seite 1 von 4 123 ... Letzte
Ergebnis 1 bis 10 von 40
  1. #1
    Awards:
    Posting Award
    Avatar von delle59




    Registriert seit
    Apr 2012
    Ort
    NRW
    Beiträge
    6.114
    Points
    6.790
    Level
    54
    Level completed: 20%, Points required for next Level: 160
    Overall activity: 49,0%
    Achievements:
    SocialRecommendation Second Class7 days registered5000 Experience PointsOverdrive

    „Charlie Hebdo“ - Ein Jahr nach dem Anschlag

    Satireblatt veröffentlicht neue Mohammed-Karikaturen
    Es ist ein Eklat mit Ansage und jeder Menge Kalkül: Die französische Satirezeitschrift "Charlie Hebdo" bringt weitere Karikaturen des Propheten Mohammed auf den Markt. Ähnliche Zeichnungen hatten zuletzt für heftige Proteste gesorgt. Die Regierung in Paris reagierte wenig amüsiert.



    (DPA) "Charlie Hebdo"-Ausgabe: "Wir zeigen das in Bildern"

    Paris - Dieser Skandal ist wohl vorprogrammiert - und wird vor allem der Auflage nützen. Das französische Satiremagazin "Charlie Hebdo" hat am Mittwoch ein 64 Seiten umfassendes Sonderheft mit einem Comic zum Leben des islamischen Propheten Mohammed veröffentlicht. Damit steht möglicherweise neuer Ärger um Karikaturen des Propheten bevor.

    Bereits im September hatte eine "Charlie Hebdo"-Ausgabe mit derben Mohammed-Karikaturen zu weltweiten Protesten geführt. Strenggläubige Muslime empfinden es als anstößig, Mohammed als Person zu zeigen.

    Dagegen bemüht sich "Charlie Hebdo"-Chefredakteur Stéphane Charbonnier um demonstrative Gelassenheit. "Das ist eine autorisierte Biografie, weil sie von Muslimen verfasst wurde. Es ist einfach eine Zusammenstellung dessen, was von islamischen Chronisten über das Leben von Mohammed geschrieben wurde, und wir zeigen das in Bildern." Die Bildergeschichte sei "völlig halal", also den muslimischen Religionsgesetzen entsprechend. "Wenn die Leute schockiert sein wollen, werden sie schockiert sein", so Charbonnier weiter.



    Noch vor den Karikaturen löste ein Schmähvideo über Mohammed m Sommer 2012 Massenproteste von Muslimen in der arabisch-islamischen Welt aus. Bei den wochenlang anhaltenden Unruhen starben etliche Menschen. Bei Protesten nach der Veröffentlichung von Mohammed-Karikaturen in einer dänischen Zeitung 2006 kamen mehr als 150 Menschen ums Leben.

    In einer ersten Reaktion verwies Najat Vallaud-Belkacem, Sprecherin der Regierung, auf die Meinungsfreiheit. Dem Sender France 2 sagte sie gleichzeitig: "Es ist nicht notwendig, Öl ins Feuer zu gießen."

    Schon im Vorfeld der Veröffentlichung hatte es Proteste aus Iran gegeben. "Wir verurteilen jegliche religiöse Beleidigung, insbesondere die des islamischen Propheten, und fordern juristische Schritte gegen die Karikaturisten", sagte Außenamtssprecher Ramin Mehmanparast am Dienstag während einer Pressekonferenz in Teheran.
    Quelle
    Geändert von delle59 (08.01.15 um 10:47 Uhr)
    Ich bin fest davon überzeugt, daß es für den Tonfilm einen Markt gibt.
    Thomas Alva Edison (1847 - 1931)
    [Regeln] News-Bereich


  2. Bedankos salviner01, Redcat, Frortexi bedankte(n) sich für diesen Post
  3. #2
    Avatar von eddy-dien8


    Registriert seit
    Dec 2014
    Beiträge
    5.909
    Points
    1.000
    Level
    16
    Level completed: 50%, Points required for next Level: 100
    Overall activity: 99,6%
    Achievements:
    Social1000 Experience PointsOverdrive

    AW: Satireblatt aus Frankreich veröffentlicht neue Mohammed-Karikaturen

    Angriff auf Satirezeitung "Charlie Hebdo" Tote bei Schießerei in Pariser Redaktion

    Schwer bewaffnete Männer haben die Redaktion der Satirezeitung "Charlie Hebdo" in Paris angegriffen. Nach Angaben der Polizei drangen die beiden Männer mit einer Kalaschnikow und einem Raketenwerfer in die Räume der Zeitung ein und schossen dort um sich.

    Zehn Menschen wurden getötet, gab die Staatsanwaltschaft bekannt. Sechs Personen erlitten schwere Verletzungen. Die Täter befänden sich auf der Flucht. Auch der Cartoon-Zeichner Renaud Luzier sprach von "Opfern". Er sagte zudem, dass auch automatische Waffen eingesetzt worden seien.

    Die "Charlie Hebdo" hatte in der Vergangenheit mehrfach mit provokanten Mohammed-Karikaturen für Schlagzeilen gesorgt.
    Quelle



    Mindestens elf Tote bei Anschlag auf Zeitungsredaktion
    Geändert von delle59 (07.01.15 um 13:58 Uhr)

  4. Bedankos delle59, Cirurgicus, Rungor, Redcat, salviner01 und 4 weitere bedankte(n) sich für diesen Post
  5. #3
    Avatar von Redcat


    Registriert seit
    Apr 2012
    Ort
    Süd Block 13
    Beiträge
    123
    Points
    129
    Level
    2
    Level completed: 58%, Points required for next Level: 21
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    Social100 Experience Points

    AW: Satireblatt aus Frankreich veröffentlicht neue Mohammed-Karikaturen

    Es sind mittlerweile 12 Tote.
    Darunter auch alle 4 Zeichner des Magazin's.
    Und das alles mal wieder im Namen einer Religion,die sich ja als so friedlich bezeichnet.
    Zumindestens wenn mann sich schon wieder die Kommentare Ihrer jetzt wieder Kreide fressenden Ober-Prediger in den Medien anhört.

    In verschiedenen Pariser Vororten wird derzeit massiv Militär und Polizei zusammengezogen.
    Viel Verständniss werden die Täter und deren Sympathisanten nicht erwarten können.

    Ma plus profonde sympathie aux familles.
    Et je pleure avec mes compatriotes.

    Je suis Charlie.
    Together we Stand
    Divided we Fall

  6. Bedankos delle59, salviner01, Rungor, Daver, greenV0815 und 4 weitere bedankte(n) sich für diesen Post
  7. #4
    Awards:
    Posting Award
    Avatar von delle59




    Registriert seit
    Apr 2012
    Ort
    NRW
    Beiträge
    6.114
    Points
    6.790
    Level
    54
    Level completed: 20%, Points required for next Level: 160
    Overall activity: 49,0%
    Achievements:
    SocialRecommendation Second Class7 days registered5000 Experience PointsOverdrive

    AW: Satireblatt aus Frankreich veröffentlicht neue Mohammed-Karikaturen

    Der Zeichner Stéphane Charbonnier, genannt Charb, leitete das Satiremagazin seit 2009. Nach der Veröffentlichung der Mohammed-Karikaturen im Jahr 2012 sagte er: "Ich habe keine Angst vor Repressalien. Ich habe keine Kinder, keine Frau, kein Auto, keine Schulden. Das klingt jetzt sicherlich ein bisschen schwülstig, aber ich sterbe lieber aufrecht, als auf Knien zu leben."
    sueddeutsche

    Eine Karikatur von Houellebecq ziert auch die Titelseite der am Mittwoch erschienenen Ausgabe von „Charlie Hebdo“, aus der Feder des Zeichners Luz, der die Attacke überlebte. „2015 verliere ich meine Zähne“, lässt Luz den Schriftsteller orakeln „2022 befolge ich den Ramadan“. Chefredakteur Charb hatte die Titelseite ausgewählt - jetzt ist er tot, ebenso wie die Zeichner Cabu, Tignous und Georges Wolinski, deren Zeichnungen und Karikaturen weit über Charlie Hebdo hinaus die französische Presse prägten. Auch der Journalist und Ökonom Bernard Maris ist unter den Opfern.
    Mitten ins Herz


    Video zeigt Attentäter in Paris


    Geändert von delle59 (07.01.15 um 21:49 Uhr)
    Ich bin fest davon überzeugt, daß es für den Tonfilm einen Markt gibt.
    Thomas Alva Edison (1847 - 1931)
    [Regeln] News-Bereich


  8. Bedankos Rungor, salviner01, Redcat, greenV0815, Frortexi und 1 weitere bedankte(n) sich für diesen Post
  9. #5
    Avatar von Rungor


    Registriert seit
    May 2012
    Ort
    Over the Rainbow
    Beiträge
    198
    Points
    9
    Level
    1
    Level completed: 17%, Points required for next Level: 41
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    7 days registered250 Experience Points

    AW: Satireblatt aus Frankreich veröffentlicht neue Mohammed-Karikaturen


  10. Bedankos delle59, Redcat, greenV0815, Frortexi, MrLink bedankte(n) sich für diesen Post
  11. #6

    Registriert seit
    Dec 2014
    Beiträge
    19
    Points
    28
    Level
    1
    Level completed: 56%, Points required for next Level: 22
    Overall activity: 0%

    AW: Satireblatt aus Frankreich veröffentlicht neue Mohammed-Karikaturen

    Ein trauriger Tag für die Meinungsfreiheit.

  12. Bedankos Rungor, delle59, Redcat, salviner01, greenV0815 und 3 weitere bedankte(n) sich für diesen Post
  13. #7
    Avatar von salviner01




    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    1.049
    Points
    407
    Level
    8
    Level completed: 14%, Points required for next Level: 43
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    Social7 days registered500 Experience Points

    AW: Satireblatt aus Frankreich veröffentlicht neue Mohammed-Karikaturen

    Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu lassen und gleichzeitig zu hoffen, dass sich etwas ändert.
    Albert Einstein (1879-1955)

  14. Bedankos Rungor, Redcat, greenV0815, Frortexi, Eye Q und 1 weitere bedankte(n) sich für diesen Post
  15. #8
    Avatar von greenV0815



    Registriert seit
    Nov 2013
    Beiträge
    161
    Points
    93
    Level
    1
    Level completed: 86%, Points required for next Level: 7
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    Social7 days registered100 Experience Points

    AW: Angriff auf Satirezeitung "Charlie Hebdo" Tote bei Schießerei in Pariser Redaktion

    "Je suis Charlie"





    Deutsche Zeitungen drucken Mohammed-Karikaturen von «Charlie Hebdo»

    Berlin (dpa) - Nach dem Terroranschlag auf das französische Satiremagazin «Charlie Hebdo» haben eine Reihe deutscher Zeitungen Mohammed-Karikaturen und andere religionskritische Zeichnungen des Blattes nachgedruckt. Unter der Schlagzeile «Vive la liberté» bestreitet die Berliner Zeitung «B.Z.» die gesamte Titelseite ihrer morgigen Ausgabe mit Titelbildern des französischen Magazins. Auch andere Blätter zeigen Zeichnungen von «Charlie Hebdo» auf ihren Frontseiten.


    Geändert von greenV0815 (08.01.15 um 16:24 Uhr)

  16. Bedankos Redcat, Dolf92, Eye Q, Rungor, Frortexi und 1 weitere bedankte(n) sich für diesen Post
  17. #9
    Avatar von Eye Q





    Registriert seit
    Aug 2013
    Beiträge
    1.519
    Points
    614
    Level
    12
    Level completed: 28%, Points required for next Level: 36
    Overall activity: 18,0%
    Achievements:
    Social1000 Experience Points

    AW: Angriff auf Satirezeitung "Charlie Hebdo" Tote bei Schießerei in Pariser Redaktion

    Und der Deutsche kriegt das Maul solange verboten (Pegida etc.) bis es dann endlich auch in DE die ersten Anschläge geben wird; bin mal gespannt wie dann politisch reagiert wird.

    Wo bleiben denn die Hunderttausenden Moslems, die Anschläge und Islamisierung etc. angeblich strikt ablehnen? Wenn DIE demonstrieren, nämlich für den Islam und gegen Terrorismus; und wenn DIE endlich was unternehmen gegen die schwarzen Schafe in den eigenen Reihen, DANN kann man anfangen über Toleranz zu reden...

    Solange das nicht geschieht, wird der Islam immer mehr angefeindet, und das ist nicht sonderlich verwunderbar.

  18. Bedankos greenV0815, Rungor, Frortexi, salviner01, Redcat und 4 weitere bedankte(n) sich für diesen Post
  19. #10
    Avatar von Frortexi


    Registriert seit
    Jan 2015
    Ort
    Commando Bad Cannstatt SÜD Block
    Beiträge
    48
    Points
    79
    Level
    1
    Level completed: 58%, Points required for next Level: 21
    Overall activity: 28,0%
    Achievements:
    Social

    AW: Angriff auf Satirezeitung "Charlie Hebdo" Tote bei Schießerei in Pariser Redaktion

    Ein Großes LOB an die News abteilung!

    Wunder schön welche mühe ihr euch macht^^
    Zum Thema:

    Ich Denke das die satiere ein wichtiger bestant unsere Geselschaft ist.^^
    aber solche eine tat wie in frankreich ist echt blöd :/


    Das Leben ohne Feuerwerk, ist wie Leben ohne Sauerstoff - Es Geht nicht

  20. Bedankos salviner01, Eye Q, greenV0815, MrLink bedankte(n) sich für diesen Post
Lade weitere Posts
Seite 1 von 4 123 ... Letzte

Ähnliche Themen

  1. Internetsteuer in Frankreich geplant
    Von delle59 im Forum Netzwelt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.05.13, 13:59
  2. US-Waffenlobby veröffentlicht Schießspiel
    Von delle59 im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.01.13, 14:42
  3. Neue Grafikkarte
    Von ed3 im Forum Kaufberatung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.12.12, 00:48

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •