City Bus Simulator München - IND


City Bus Simulator München - IND
Genre: Simulation | Größe: 3.3 GB | Parts: 4 Dateien | Format: EXE | Sprache: Deutsch, Englisch





Nach dem erfolgreichen ersten Teil City Bus Simulator 2010 Gold, ist man in Citybus Simulator München diesmal in heimischen Gefilden unterwegs, im südlichen Teil Deutschlands.

Beginnend am Hauptbahnhof Nord sind auf der ganzen Linie 22 Museen oder andere Touristenziele, die der Bus in unmittelbarer Nähe anfährt um schließlich am Münchner Ostbahnhof zu enden. Der wirklichkeitsgetreue Straßenverlauf ist mit unglaublicher, grafischer Detailverliebtheit umgesetzt. Erstmalig ist die Bustechnik angelehnt an einen realen Ausbildungssimulator, sodass das Fahrverhalten der Realität so nah kommt wie noch nie.

Der neue Citybus Simulator München setzt neue Maßstäbe in Sachen grafischer Umsetzung, sowie in neuen Elementen, die diesem Produkt seinen einzigartigen Spielspaß verleihen. Da wäre beispielsweise das eigens entwickelte Fahrzeugmanagement System mit ungeahntem Realitätsgrad, die leistungssteigernden Maßnahmen die Ihnen erlauben das Fahrzeug zu „tunen“, sowie der interaktive Traffic Director.

Natürlich kann man den „MAN Lion´s City Bus“ mit etlichen bedienbaren Elementen auch einfach nur nach Fahrplan fahren, dabei die über 43 original erstellten Sehenswürdigkeiten abfahren und den original Ansagen lauschen.

Alle Bedienelemente im Fahrerarbeitsplatz-Bereich sind voll funktionsfähig. Der original Münchener Copilot (elektronischer Assistent) unterstützt den Busfahrer bei seiner täglichen Arbeit und steuert, wenn gewünscht, sämtliche Fahrgastinformationen, wie zum Beispiel den Fahrgastmonitor, die Zielanzeige als auch die Ansagen. Das OCC User Interface ermöglicht zu jeder Zeit den zentralen Zugriff auf das komplette Spiel. Defekte am Bus können auf unterschiedlichste Weise simuliert werden.







Gameplay








NFO

Code:
Features Citybus Simulator München

Hoch detaillierter original MAN Lion´s City Bus mit etlichen bedienbaren Elementen
Eigens entwickelte Fahrzeugmanagement- System mit ungeahnten Realitätsgrad
Optionale oder automatisierte Fehleraufschaltung möglich, um Defekte zu simulieren
Leistungssteigernde Maßnahmen, sowie Fein- Abstimmung am Antriebssystem
Interaktiver Traffic Director
Realistische Umsetzung der Bus-Linie 100 = Museumslinie mit über 43 original 
erstellten Sehenswürdigkeiten und markanten Gebäuden der Stadt
Original Ansagen
Über 43 original erstellte Sehenswürdigkeiten und markante Gebäude der Stadt
Münchener Copilot
OCC (Operations Control Center)
Interaktive Funkkommunikation mit der Leitstelle
Online-Aktivierung erforderlich


Citybus Simulator München Systemvoraussetzungen (minimal)

Betriebssystem: Windows Vista(SP3)/7/8/
Prozessor: Dual Core 2.8 GHz
Arbeitsspeicher: 4 GB RAM
Grafikkarte: GeForce 9800 GT oder vergleichbare ATI
Festplatte: 5 GB frei
Sonstiges: Soundkarte, DirectX 9.0c