Bedanken Bedanken:  0
Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Awards:
    Posting Award
    Avatar von delle59




    Registriert seit
    Apr 2012
    Ort
    NRW
    Beiträge
    6.108
    Points
    6.782
    Level
    54
    Level completed: 16%, Points required for next Level: 168
    Overall activity: 51,0%
    Achievements:
    SocialRecommendation Second Class7 days registered5000 Experience PointsOverdrive

    Urlaub 2013: Brückentage geschickt einsetzen

    Verdoppeln Sie doch einfach Ihren Urlaub


    Reif für die Insel? 2013 wird ein freundliches Jahr für geschickte Urlaubsplaner (DPA)

    Wenn Sie sich mal so richtig beliebt machen wollen, blocken Sie per Urlaubsantrag JETZT SOFORT die beliebtesten Brückentage 2013. Clevere Planung schafft viele freie Wochen am Stück. Und der Dank der Kollegen wird Ihnen ewig nachschleichen.

    Sie werden als Brückenschweine, Brückenschlampen oder auch Brückenteufel beschimpft. Ihre Spezialität: vorausschauendes Freizeitmanagement. Ein versierter Kurzurlaubsplaner nimmt stets an den Brückentagen zwischen Feiertag und Wochenende Urlaub, und das gleich für das ganze Jahr im Voraus - so früh, dass die lieben Kollegen nicht mehr zum Zuge kommen.

    2013 geht ja gleich gut los. Schon die Weihnachtszeit war ein Fest für Brückenteufel, Silvester fiel auf einen Montag, der 1. Januar auf den Dienstag. Wer gleich die nächsten drei Tage Urlaub genommen hat, kann sich in aller Ruhe vom Silvesterkater erholen. Und damit beginnt ein ziemlich arbeitnehmerfreundliches Jahr, denn die meisten Feiertage liegen in der Woche.

    Das ist zunächst das Osterwochenende. Wenig überraschend ist auch 2013 der Karfreitag ein Freitag, und der Ostermontag… korrekt! Wer vorher oder nachher ein Quartett an freien Tagen sammelt, kommt auf zehn Tage am Stück. Soweit normal. Dafür fällt der 1. Mai, Tag der Arbeit, dieses Jahr geschmeidig auf einen Mittwoch, und das drängt sich auf für eine weitere Woche mit ohne Arbeit.

    Im Mai geht es munter so weiter, Schlag auf Schlag. 9. Mai: Christi Himmelfahrt - ein Donnerstag, Feiertag in allen Bundesländern, wie auch der Pfingstmontag am 20. Mai. Von der Ballung kirchlicher Feiertage profitieren ansonsten vor allem die Südstaatler. Fronleichnam bietet am 30. Mai, einem Donnerstag, eine schöne Steilvorlage für ein langes Wochenende. Darüber dürfen sich neben Katholiken auch Mitglieder anderer Glaubensgemeinschaften, Agnostiker und Atheisten freuen. Aber nur, wenn sie in Bayern, Baden-Württemberg, Hessen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz oder dem Saarland wohnen. Oder in manchen sächsischen und thüringischen Gemeinden.

    Nordlichter müssen mehr arbeiten
    Beschäftigte in weiten Teilen Bayerns sowie im Saarland können um den 15. August herum erneut Brücken bauen: Mariä Himmelfahrt ist ebenfalls ein Donnerstag. Das gilt auch für den 3. Oktober, Tag der Deutschen Einheit und bundesweit eine Chance für eine neuntägige Auszeit, wenn man vier Urlaubstage nimmt und die Wochenenden einrechnet.

    Schon wieder ein Donnerstag ist der Reformationstag am 31. Oktober, schön für Arbeitnehmer in Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen. Allerheiligen steht am Freitag, 1. November, an. Ein langes Wochenende gönnen, können sich Berufstätige in Baden-Württemberg, Bayern, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz sowie im Saarland.

    Exklusiv haben die Sachsen inzwischen den Buß- und Bettag, am 20. November 2013, einem Mittwoch: arbeitsfrei, anders als in allen anderen Bundesländern. In Bayern haben wenigstens auch die Schüler frei. Und Arbeitnehmer in Berlin, Bremen, Hamburg, Niedersachsen, Schleswig-Holstein? Sie müssen ganz tapfer sein: Bei den meisten kirchlichen Feiertagen schauen sie in die Röhre - die Feiertagsregelungen sind stark südlastig.

    Dafür klingt wie schon das vergangene Jahr bundesweit auch das neue Jahr ausgesprochen arbeitnehmer- und familienfreundlich aus: Der 1. und 2. Weihnachtsfeiertag fallen auf einen Mittwoch und einen Donnerstag. In vielen Unternehmen kommt Heiligabend als halber oder komplett freier Tag hinzu, wie auch Silvester 2013, ein Dienstag. Wer sich gleich dazu die Arbeitstage am 23. Dezember (Montag), 27. (Freitag) sowie 30. Dezember (Montag) frei schaufelt, erreicht zwölf Tage am Stück.

    Das sind doch keine schlechten Aussichten. Immer vorausgesetzt, ähnlich ausgefuchste Kollegen grätschen dem Brückenteufel nicht seine ganze schöne Planung zu Klump.
    Quelle

    Urlaubsplanung für bergo. :angel:
    Ich bin fest davon überzeugt, daß es für den Tonfilm einen Markt gibt.
    Thomas Alva Edison (1847 - 1931)
    [Regeln] News-Bereich


  2. #2

    Registriert seit
    Oct 2013
    Beiträge
    1




    Batman.Under.The.Red.Hood.2010.BDRip.AC3.German.Xv iD-POE



    Dauer: 75Min | Format: XviD | Größe: 1043MB


    BESCHREIBUNG

    Batman sieht sich der ultimativen Herausforderung ausgesetzt, als der mysteriöse Red Hood Gotham City im Sturm erobert. Gleichzeitig Gerechtigkeitskämpfer und Gangsterboss, beginnt Red Hood mit der Effizienz von Batman Gotham City aufzuräumen, jedoch ohne dessen ethischen Code zu verfolgen. Töten ist eine Option. Und als der Joker zwischen die Fronten gerät, kommen überraschende Tatsachen ans Licht und alte Wunden reißen erneut auf. Dieser spektakuläre [lexicon]DC[/lexicon] Universe Animationsfilm entführt den Fan in eine wendungsreiche Geschichte, mit actionreichen Kampfszenen und aufregenden Enthüllungen.




    NFO




    Dauer: 1:15:00

    Größe: 1043 MB

    Sprache: Deutsch

    Format: Xvid





    Download via Uploaded.net


    Batman.Under.The.Red.Hood.2010.BDRip.AC3.German.Xv iD-POE



    Â*

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.08.16, 10:09
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.02.13, 12:58
  3. PES 2013 Demo
    Von Jbb93 im Forum Off Topic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.07.12, 23:58

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •