Bedanken Bedanken:  0
Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1

    Registriert seit
    Jun 2014
    Beiträge
    5
    Points
    8
    Level
    1
    Level completed: 15%, Points required for next Level: 42
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    7 days registered

    USB-Stick wird auf 2 von 3 Ports nicht erkannt

    hallo leute

    hab mir am montag nen neuen lappi zugelegt. beim überspielen der filme/serien vom alten lappi zum neuen hab ich festgestellt, dass 2 ports den stick nicht erkennen. die erste googlehilfe (vllt liegts am laufwerkname weil der schon vergeben ist) die ich probierte war, dass ich die geteilten laufwerke umbenenne. laufwerk C ist geblieben, laufwerk e (hab ich selbst erstellt) wurde zu laufwerk Z.

    beim 1. versuch sah ich für kurze zeit die auf dem stick befindlichen daten, dann warens plötzlich weg. seither zeigt er ihn mir nicht mehr an.
    am 3. vorhandenen port funktioniert es einwandfrei.
    ein anderer usb-stick funktioniert ebenfalls nicht.

    ich hab schon stundenlang auf google nach anderen möglichkeiten gesucht und auch einige dinge ausprobiert. leider hat nichts geholfen.


    hat wer von euch ne ahnung woran das liegen kann und wie sich das lösen lässt?
    möchte ehrlichgesagt nicht zum händler fahren, da ich ansonsten nochmal alle knapp 200 GB daten auf den alten lappi rüberkopieren muss

  2. #2
    Avatar von Audiofreund


    Registriert seit
    Jun 2013
    Beiträge
    286
    Points
    45
    Level
    1
    Level completed: 90%, Points required for next Level: 5
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    Social7 days registered
    Ist es nur dieser eine USB Stick?
    Oder funktionieren auch andere Sticks an diesen Ports nur so "komisch" - bzw garnicht?

    Falls das bei anderen Sticks auch auftritt:

    Werden dir denn drei leere Laufwerke im "Arbeitsplatz" (also unter "Computer") angezeigt?
    Wenn nicht, mach mal Alt+X, dann Ordneroptionen und dort das Häkchen raus bei "Leere Laufwerke im Ordner "Computer" ausblenden"

    Werden dir jetzt drei leere "Laufwerke" angezeigt? Also Wechseldatenträger?


    Vielleicht liegt ein Treiberproblem vor..
    Schau mal im Geräte-Manager, ob da nicht vielleicht gelbe Fragezeichen sind?

    Evtl sind das USB 3.0 Anschlüsse, die "extra" getreibert werden müssen?

  3. #3

    Registriert seit
    Jun 2014
    Beiträge
    5
    Points
    8
    Level
    1
    Level completed: 15%, Points required for next Level: 42
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    7 days registered
    nein keiner der beiden sticks die ich zuhause habe funktionieren an diesen beiden anschlüssen. am 3. anschluss funktionieren sie beide einwandfrei

    wenn ich alt+x drücke tut sich überhaupt nichts. also nix mit ordneroptionen usw (bin ich wirklich zu dumm zum drücken von 2 tasten?) - hab windwos 8

    im gerätemanager hab ich alle punkte durchgeklickt - kein einziges fragezeichen zu finden.
    hast nen passenden treiber zur hand welchen ich installieren soll (der 3.0 stick ist von hama der 2.0 stick ist ohne markenname)

  4. #4
    Avatar von Audiofreund


    Registriert seit
    Jun 2013
    Beiträge
    286
    Points
    45
    Level
    1
    Level completed: 90%, Points required for next Level: 5
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    Social7 days registered
    mhm...


    ...Hatte auf ein gelbes fragezeichen im GeräteManager gehofft.


    also zu den ordneroptionen gelangst du hoffentlich so:


    Hier dann auf "Ansicht" und dort das Häkchen raus bei "Leere Laufwerke im Ordner "Computer" ausblenden"
    Kannst den Vorgang ja später wieder rückgängig machen

    > Hast du nun alle "Laufwerke" im Arbeitsplatz angezeigt?
    Wenn NICHT, liegt offensichtlich ein Treiberproblem vor.
    Falls doch, kann allerdings trotzdem ein treiberproblem vorliegen.

    > Sind denn diese beiden nicht funktionierenden Ports USB3.0? und der funktionierende ist USB 2.0?

    Evtl ist das eine eigene "Komponente" und dir gelingt es, rauszufinden, wie sie heißt?
    bzw. weiß ja nicht, was du für ein Notebook gekauft hast, hast du da evtl einen "Kauflink" oder Modellnr?

    Vllt solltest du einfach die USB Treiber zum Gerät nochmal laden, in einen Ordner entpacken (meinetwegen C:\Treiber) und dann im Geräte-Manager einfach mal alle USB-Controller aktualisieren. Also Treiber aktualisieren > Auf Computer nach Treibern suchen > C:\Treiber.
    Ich hoffe, er wird einen aktualisieren.

    Vielleicht hilft dir auch das hier:

    Moin,

    hatte am Wochenende einen ähnlichen Fall.
    Da war der Rechner virenverseucht.
    Ich konnte keine USB-Geräte installieren, keine Treiber einpflegen, etc...
    Nach Neuinstallation geht jetzt wieder (fast) alles.....
    Könnte ein Befall bei dir vorliegen ?!
    Gruß
    USB Treiber werden nicht/falsch installiert (Code 31)

  5. #5

    Registriert seit
    Jun 2014
    Beiträge
    5
    Points
    8
    Level
    1
    Level completed: 15%, Points required for next Level: 42
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    7 days registered
    also ich habs mal geschafft, mir alle ordner anzeigne zu lassen - sehen tu ich sie nicht.

    die beiden die nicht funktionieren sind die 3.0 und der 2.0 funktioniert

    ich hab den HP pavillon e163sg (HP Pavilion 17-e163sg (F7T36EA) Preisvergleich | Geizhals ?-sterreich)
    treiber heruntergeladen und aktualisiert (bei allen 10 usb-dinger). funktioniert nicht.
    überall die energieoption durchgesehn - 1x was gefunden dass zum energiesparen der usb anschluss deaktiviert wird - rausgenommen - funktioniert nicht.

    virus kann ich mir nicht vorstellen, da der pc grad mal 10 minuten in betrieb war, als der stick nicht anstecken ging bzw nicht mehr gefunden wiird

  6. #6
    Avatar von Audiofreund


    Registriert seit
    Jun 2013
    Beiträge
    286
    Points
    45
    Level
    1
    Level completed: 90%, Points required for next Level: 5
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    Social7 days registered
    Also hier hat jemand mit einem "HP Pavilion HPE h8-1010ch" ein ähnliches Problem.
    Fehlender Treiber für USB 3.0 Controller bei HP Pa... - HP Kundenforum - 29655

    Endlich !!!!!!!!!!!!

    Nach langen weitersuchen bin ich soeben auf diesen Link gestossen:
    USB 3.0 Host Controller-Treiber Download - ComputerBase

    Mit dem USB 3.0 Host Controller-Treiber 1.12.9.0? vom 30.07.11 konnte ich auch noch mein letztes Problem lösen! :-)
    Habe soeben meine neue externe USB 3.0-Festplatte angeschlossen und bin begeistert!

    Allen ein schönes Wochenende und Dir, Michael nochmals besten Dank für die Bemühungen.

    Gruss
    Marc
    (nebenbei finde ich den HP Support hier sehr frech..
    Man beachte: Vorletzter Post am ?06.04.2014 09:05 von funtron. Letzter Post am ?07.04.2014 12:41 vom Support)



    Ich gehe stark davon aus, dass dir der passende Treiber fehlt.
    Versuch vielleicht mal, ob einer der Treiber von der Website gehen. (Link von oben: USB 3.0 Host Controller-Treiber Download - ComputerBase)


    Ansonsten, schau mal im Geräte-Manager nach den 3.0-Ports. (USB 3.0 erkennen - so gelingt's)


    Hier machst du Rechtsklick auf das "USB 3.0 Gerät" > Eigenschaften > Details > Hardware-IDs
    Nach diesen IDs kannst du dann den "fehlenden" Treiber suchen.
    Falls das nicht gelingt, könntest du diese IDs hier mal reinschreiben, dann kann ich dir evtl einen passenden Treiber liefern.

  7. #7

    Registriert seit
    Jun 2014
    Beiträge
    5
    Points
    8
    Level
    1
    Level completed: 15%, Points required for next Level: 42
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    7 days registered
    mit dem link hab ich es schon versucht. wenn ich das installiere kommt immer die fehlermeldung

    "Der Installationsassistent findet leider keine unterstützte Hardware in ihrem System. Bitte überprüfen Sie Ihre Hardware und versuchen Sie es dann erneut. Klicken Sie auf OK, um den Installationsassistenten zu verlassen."

    ich weiß nicht genau welchen du meinst drum gibts etwas mehr auswahl ;-)
    die IDs von AMD USB 3.0 eXtensible-Hostcontroller - 0100 (Microsoft)
    PCI\VEN_1022&DEV_7814&UBSYS_1985103C&REV_09
    PCI\VEN_1022&DEV_7814&UBSYS_1985103C
    PCI\VEN_1022&DEV_7814&CC_0C0330
    PCI\VEN_1022&DEV_7814&CC_0C03

    die IDs von USB-Root-Hub (hab ich insgesamt 4x - 2x mit
    USB\ROOT_HUB20&VID1022&PID7808&REV011
    USB\ROOT_HUB20&VID1022&PID7808
    USB\ROOT_HUB20

    oder 2x mit:
    USB\ROOT_HUB20&VID1022&PID7807&REV011
    USB\ROOT_HUB20&VID1022&PID7807
    USB\ROOT_HUB

  8. #8

    Registriert seit
    Jun 2014
    Beiträge
    5
    Points
    8
    Level
    1
    Level completed: 15%, Points required for next Level: 42
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    7 days registered
    der vollständigkeit halber:

    war heute im geschäft und hab ihn zurückgegeben und nen neuen mitbekommen. daheim angekommen gleich mal den stick rein. er findet ihn, verliert aber ständig den kontakt. sprich mal hab ich zugang und mal nicht.

    werd morgen nochmals dort aufkreuzen und mir ein anderes modell zulegen oder die solang quälen bis es tadellos funktioniert.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 13.07.14, 21:36
  2. "Mensch ärgere Dich nicht" wird 100 Jahre alt
    Von delle59 im Forum Off Topic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.02.14, 19:29
  3. Frage zu T Mobile Internet Stick
    Von Spammer_007 im Forum Mobil
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 29.11.13, 09:28
  4. SSD wird nicht erkannt
    Von Dir3X im Forum Hardware
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.02.13, 16:12
  5. [H] RAM wird nich erkannt
    Von stadtawe im Forum Hardware
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 29.08.12, 13:03

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •